internationaler club bildender künstler
art/diagonal home
artdiagonal | künstlerInnen | ausstellungen | presse | kontakt | impressum | home


o.T. aus der Serie Zebraso.T. aus der Serie Zebraso.T. aus der Serie Zebras
Kontakt
Eva- Maria Indrak
Atelier-und Wohnadresse
Lehenstrße 37
1220 Wien
0664 3328702
Mail
www.evaindrak.at

eva maria indrak

Das künstlerische Schaffen von Eva Indrak teilt sich in zwei Bereiche, einerseits arbeitet sie an Bildern in Öl- und Mischtechnik, und andererseits gestaltet sie Installationen und Objekte für den öffentlichen Raum. Beim Malen ihrer Bilder trägt sie die Farben direkt mit den Fingern auf die Leinwand auf, der Kontakt zwischen Hand , Farbe und Leinwand ist ihr wichtig. Der Pinsel wird lediglich für Konturen oder grafische Elemente verwendet.
Die Themen ihrer Arbeiten beschäftigen sich mit Tarnung, mit Illusion und Realität. Sie sind eine Auseinandersetzung mit Denkmustern, Anpassung und Manipulation.

Biografie
geb. 1.11.1955 in Wien
Modeschule Hetzendorf mit dem Schwerpunkt Textildruck
drei Töchter, ein Sohn
• von 1981- 1986 Kunstatelier am Wiener Spittelberg,
• 1982- 1.Ausstellung im Genovevahaus in Podersdorf,Bgld.
Bilder auf Porzellan gebrannt, Grafiken, Buchillustrationen
• seit 1992 Ausstellungen mit Ölbildern und Mischtechnik
• 1998- 2000 Radierungen im Atelier Erbler
• seit 2001 laufendes Projekt in einer Wiener Wohnhausanlage-
"Kunst im Stiegenhaus" - www.kunst-im-stiegenhaus.at
• seit 2004 Projekt "windows", -Kunst im öffentlichen Raum
Aufstellung von 8 Rahmenobjekten entlang der Wagramer Straße, Wien Donaustadt
• 2005 Aufstellung und Erweiterung der Installation im Donaupark
www.projekt-windows.gnx.at

Ausstellungen 1992-1997 (Auswahl)
Atelier Jan am Spittelberg
Galerie Hartmann, Wien
Galerie 7A, Wien
United Art Gallery, Wien
Kunstausstellung Messepalast Wien
Bank Austria, Innsbruck
World Trade Center, Flughafen Wien
British Petrol, Wien
Renner Institut Wien: "Wider die Gewalt an Frauen",Ankauf
Bank Austria, Wien
Palais Palffy, Wien, "Künstler vom Spittelberg"
Bezirksmuseum Donaustadt, Wien Galerie 50, Wien
Galerie Aspern, Wien
ÖAG Bruck a.d. Mur

1998-2002
Galerie 7A, Wien, "Höfe"
Ausstellung Höfefest, St.Pölten, NÖ. "Höfe"
United Art Gallery, "Reisebilder"
SMZOst, Ankauf
Galerie Aspern
Kunstmesse Salzburg
Bank Austria, Wien
Kunsthaus Eringerfeld, Padderborn, Deutschland

2003-2006
VHS Hernals, Wien, T.I.M.E.
Anton Hanak Museum, Langenzersdorf, NÖ
Kunstmesse Salzburg
Galerie im "tunnel"
Wort und Bild Galerie, Wien, "maps"
Frauencafe Wien
Galerie G, Olmütz
Galerie Rienössl, Wien
Wort und Bild Galerie, Wien, Gemeinschaftsarbeiten: "Symbiose"
Gartenbaumuseum, Wien, "reality and illusions"
art/ diagonal : Schloß Gloggnitz, NÖ, "Andere Wirklichkeiten"
art/ diagonal : Galerie unterm Dach, Bettfedernfabrik Oberwaltersdorf, NÖ
IZD tower Wien : " Dokumente Donaustädter Künstlerinnen "
Wort und Bild Galerie, Wien, "Strukturen"
Galerie in den Gerbgruben, Neusiedl am See, "sichtbare Tarnung"

Publikationen
1995 Titelblatt OMV- Magazin, Bank Austria Magazin
1996 Katalog "Künstler vom Spittelberg" im Palais Palffy
1998 und 2003 Kunstmagazin Vernissage

Mitgliedschaften
art/diagonal, - Internationaler Club Bildender Künstler
Kunstkreis 24, - Verein z.Förderung zeitgenöss.Kunst

Nach oben
© Eva Maria Indrak